Menu

Apples fahrerloses Elektroauto soll in den USA hergestellt werden

Nach den heute veröffentlichten Informationen wird Apples fahrerloses Elektroauto in den USA hergestellt.

Wir haben Ihnen im vergangenen Dezember mitgeteilt, dass Apple 2024 sein fahrerloses Elektroauto vorstellen könnte. Täglich kommen neue Nachrichten über das Apple-Car-Modell auf. Nach den heute veröffentlichten Informationen wird Apples fahrerloses Elektroauto in den USA produziert.

Wir haben kürzlich berichtet, dass der südkoreanische Autohersteller Hyundai Motor angekündigt hat, dass er sich möglicherweise in einem frühen Stadium der Zusammenarbeit mit Apple befindet, um Elektroautos zu entwickeln. Nach dem, was heute geteilt wird, war ein weiteres Detail über die Produktion auf Hyundai Motor.

Dem Bericht zufolge ist Hyundai Motor in Bezug auf die fragliche Vereinbarung zweigeteilt. Laut dem gemeinsamen Bericht wurden die leitenden Angestellten von Hyundai Motor in Bezug auf die Zusammenarbeit mit Apple in zwei Teile geteilt. Den größten Informationen zufolge besteht das größte Hindernis für die Zusammenarbeit zwischen Hyundai und Apple darin, dass beide Unternehmen daran gewöhnt sind, die dominante Partei zu sein.

Die Tatsache, dass die Kontrolle über das Projekt größtenteils auf der Apple-Seite liegt, scheint einigen Top-Managern von Hyundai Motor nicht zu gefallen. Es wird gesagt, dass Kia, eine der Untermarken von Hyundai Motor, ebenfalls an der Vereinbarung beteiligt sein könnte.

Der wichtigste Vorteil von Kia ist, dass er über eine große Produktionsstätte im US-Bundesstaat Georgia verfügt. Wenn Apple es ernst meint mit der Herstellung in den USA, kann es einen Vertrag mit Hyundai Motor für Kia abschließen. Wir werden Sie weiter über die Entwicklungen zum Thema informieren.

Categories:   KUNST, SPORT, Technologie

Comments