Menu

LG entwickelt digitale Schalter der nächsten Generation für Autos

LG Innotek gab bekannt, dass es ein digitales Autoschlüsselmodul entwickelt hat, das präzise Positionserkennung und hohe Sicherheit bietet. Das Modul ermöglicht es Smartphones, Autoschlüssel zu ersetzen.

LG Innotek, das innerhalb der südkoreanischen LG Group tätig ist, gab bekannt, dass es ein digitales Schlüsselmodul entwickelt hat, mit dem Autobesitzer ihre Fahrzeuge über ein Smartphone fernsteuern können.

Die heute verwendeten digitalen Autoschlüssel weisen eine Reihe von Nachteilen auf, z. B. die Anfälligkeit für Hacking und die schlechte Positionsgenauigkeit. Der Schlüssel von LG Innotek löst diese Probleme durch den Einsatz von UWB (Ultra-Breitband) und NFC-Technologien. Das Unternehmen hat eigene Sicherheitstechnologien eingesetzt, um die Sicherheit des Moduls zu erhöhen.

Ziel ist es, die Massenproduktion bis 2022 aufzunehmen
Digitale Autoschlüsseln, die eine kabellose Datenübertragung zwischen Auto und Smartphone ermöglichen, ermöglichen es Benutzern, die Fahrzeugtüren aus der Ferne zu entriegeln und zu sperren und die Maschine zu starten, sowie Steuerungsdaten wie Meile, Kraftstoffverbrauch oder Reifendruck.

Der digitale Schlüssel von LG Innotek kann dank der Einhaltung der Standards des Car Connectivity Consortium in Autos globaler Marken verwendet werden. Das Unternehmen plant, die Massenproduktion des Moduls bis 2022 zu starten und den digitalen Autoschlüssel der nächsten Generation auf den Markt zu bringen.

Categories:   HANDY, MOBILTELEFON, Technologie

Comments